Die Autonome Provinz Bozen hat in vielen Bereichen die Kompetenz, eigene Gesetze zu erlassen.
Bei den Themen rund um Arbeit wie Arbeitsverträge, Steuern, Renten oder Krankenversicherung haben jedoch vorwiegend die nationalen Behörden in Rom das Sagen.

In den nächsten Seiten finden Sie wichtige und interessante Informationen zu den geltenden Bestimmungen in Sachen Arbeits- und Steuerrecht in Italien (und somit auch für Südtirol gültig), einfach und gut verständlich aufbereitet.
Unter anderem beantworten wir die gängigen Fragen: Wie hoch sind die Sozialbeiträge und welche Leistungen enthalten Sie? Worauf ist bei Arbeitsverträgen zu achten? Wie viele Urlaubstage gibt es im Urlaubsparadies, wie viele Monatsgehälter werden ausgezahlt, was ist die Abfertigung, wie lange können sich Mütter und Väter ihrem Nachwuchs widmen oder wie viele Versicherungsjahre braucht es, um einen Rentenanspruch zu haben? Hier gibt es die Antworten, um auf dem Arbeitsmarkt von Beginn an den Durchblick zu haben.