Waiting for TEDxBolzano – Workshop

11.11.2017
Thuniversum
Via Galvani 29, 39100 Bolzano

Unter dem Motto „Waiting for TEDxBozen“ finden am 11. November während des gesamten Tages Workshops zu Technology, Entertainment und Design statt, rund um das Thema ZERO GRAVITY.

Dieses Jahr wartet TEDxBozen mit einer großen Neuheit auf: Parallel zu den TEDx-Talks erwartet die Teilnehmer von TEDxBozen 2017 ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Workshops und Side-Events beim Hosting-Partner Thun.

Die Workshops drehen sich rund um das Thema ZERO GRAVITY in den verschiedensten Formen. Ziel ist es, für alle Interessierten TEDxBozen Teilnehmer eine interaktive Möglichkeit zu schaffen, bestimmte Themen tiefer zu erkunden und dabei selbst hautnah auszuprobieren. Dabei begibt sich TEDxBozen in ganz neue Dimensionen, an der Schwelle zwischen Geist und Körper, Mensch und Maschine sowie Individuum und Gruppe. Spielerisch, analytisch und mit Händen und Füßen werden die Teilnehmer in neue Welten eintauchen – völlig losgelöst und federleicht.

Die Mondlandung der Apollo 11 durch die Augen der Astronauten sehen, exotische Urlaubsorte besuchen ohne sich wirklich fortzubewegen oder das Gefühl erleben, am Gipfel der Großen Zinne zu stehen – die virtuelle Realität oder Virtual Reality, kurz VR, ermöglicht das Eintauchen in eine andere Dimension, in der physikalische Gesetze nicht zu gelten scheinen. Den Teilnehmern des Workshops wird die Möglichkeit geboten, ein VR-Erlebnis hautnah mitzuerleben und sich in den unterschiedlichsten virtuellen Welten zu bewegen.

Stattfinden werden die Workshops in der besonderen Kulisse des Panoptikums der Firma Thun in Bozen, sowie in anderen Räumlichkeiten, die das Unternehmen exklusiv für TEDxBozen öffnet und zur Verfügung stellt.

Die Workshops sind kostenlos, eine Anmeldung im Voraus ist aus organisatorischen Gründen erforderlich. Nähere Infos zu den Workshops und zu den Anmeldemodalitäten findet ihr hier.